Entdeckertour Haushalt

Den Haushalt managen ist uncool? Von wegen!

Entdeckertour Haushalt in der 3a

Den Haushalt managen ist uncool? Von wegen!

 

Entdeckertour Haushalt ist bei den Ludgeris gerade total angesagt.

Das bisschen Haushalt…

das sagt nun wohl keiner der Drittklässler der Ludgeri-Schule mehr.

 

Die Kinder der Klasse 3a dürfen in 12 Unterrichtsstunden erfahren, welche vielfältigen Aufgabenbereiche zum Haushalt gehören. Einkaufslisten schreiben, richtig einkaufen, Essen kochen und dabei auf eine gesunde Ernährung achten, Wäsche sortierten, waschen und Wäsche richtig zusammenfalten, Knöpfe annähen, Betten beziehen, aber auch sparsam und umweltbewusst den Alltag im Haushalt zu gestalten, steht in den sechs Projekteinheiten auf dem Stundenplan der Drittklässler.

Kompetent und zielgerichtet führt die Fachfrau für Ernährungs- und Verbraucherbildung Edelgard Steer durch die Stunden. Sie zeigt den Jungen und Mädchen der dritten Klasse Tricks und gab Tipps für die tägliche Arbeit im Haushalt.

Begonnen wurde mit einem Benimm Kurs! Gutes Benehmen und perfekte Tischmanieren sind nun für die Drittklässler ein Problem mehr.

 

Die Sparkasse übernimmt die Kosten der Entdeckertour an der Ludgeri-Schule. Lediglich für die Lebensmittel, die verzehrt wurden, musste jedes Kind einen kleinen Beitrag leisten. Der Westfälisch-Lippische Landfrauenverband bietet zusammen mit der Landwirtschaftskammer NRW seit vielen Jahren das Projekt „Entdeckertour Haushalt“ an.

Das Projekt gehört mittlerweile zu einem festen Baustein der zahlreichen Unterrichtsprojekte an der Ludgeri-Grundschule in Mettingen.